SG Essen

Facebook

Aktuelles

Silber bei Junioren-EM im Freiwasser für Jeannette Spiwoks

Jeannette Spiwoks ist Vize-Europameisterin. Am zweiten Tag der Junioren-EM im Freiwasser in Marsaille sicherte sich das Langstreckentalent aus Essen über die olympischen 10km der Damen Silber. Nach 2:05:16,10 Stunden und einem starken Schlusssprint im Zielgarten klatschte Jeannettes Spiwoks rechte Hand gegen die Anschlagmatte im Ziel nur vier Sekunden hinter der Ungarin Melinda Novoszath. „Das war klasse!“ kommentiert Trainer Francisco Frederico die Leistung von Jeannette Spiwoks: „Vize- Jugendeuropameisterin ist wirklich toll! Sehr stark!“
„Der Plan war“, erklärt Trainerin Nicole Endruschat, „sich möglichst lange in der Spitzengruppe zu halten.“ Der Plan ging auf. Mit dem ihr eigenen Biss blieb Jeannette Spiwoks beim 10 Kilometer Freiwasserrennen in der berühmten französischen Hafenstadt am Mittelmeer vorne mit in der Spitze. Kurz vor dem Ziel wehrte Spiwoks noch einen Angriff der Konkurrenz souverän ab. Hut ab! vor dieser Leistung. „Die Vorbereitung lief sehr gut“, erklärt Nicole Endruscht, leitende Trainerin am Bundesstützpunkt Essen: „Jeannettes tolle Form hatte sich schon in den letzten Trainingstests in ihrem Vorbereitungstrainingslager in Elmshorn abgezeichnet.“
Große Begeisterung auch beim Vorstand der SG Essen. „Das ist ja eine tolle Nachricht!“ gratulierte Bernhard Gemlau Jeannette und ihren Trainern – Nicole Endruschat und Francisco Frederico: „Vize-Jugendeuropameisterin. Herzlichen Glückwunsch an Euch.“

von Thomas Stuckert