SG Essen

Facebook

Aktuelles

DKM 2017: SG Essen-Damen sorgen für glänzenden Abschluss

Starke SG Essen-Damen sorgen für glänzenden Abschluss am letzten Wettkampftag der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2017 in Berlin.
Im Finale über 200m Brust sicherte sich Michelle Lambert (Jg. 1994) Silber in 02:24,63. Eine Sekunde später schlug Teamkollegin Delaine Goll (Jg. 1999) an: Bronze.
Lisa Höpink (Jg. 1998) schwamm im Finale über 100m Schmetterling in 00:59,19 zur Bronzemedaille.
Nachwuchstalent Franke Wilke (Jg. 2002) schwamm über 400m Freistil in 04:19,41 auf Platz 2 in der Juniorenwertung.

Im Finale über 200m Brust holte Michelle Lambert (li) Silber und Delaine Goll (re) Bronze; Foto: Thomas Stuckert